Aktuelles

Reitabzeichen am 12.06.2022

Wir starten dieses Jahr wieder voll durch und bieten in den Pfingstferien die Vorbereitung und Prüfung zum Reitabzeichen an.

Folgende Abzeichen werden angeboten:

 Pferdeführerschein (Basispass)                         8

Kleines Reitabzeichen                                       150 €

Großes Reitabzeichen                                        170 €

Zur Prüfungsvorbereitung können die angebotenen Reitstunden auf der Vereinsanlage genutzt werden. Bei Bedarf werden weitere Termine, nach Rücksprache mit der Vorstandschaft, angeboten.

Die theoretische Vorbereitung findet im Reiterstübchen auf der Anlage statt und ist Pflicht. Die Unterrichtstermine werden mit allen Beteiligten nach der Anmeldung abgesprochen. Je nach Bedarf kann die Theorie wahlweise am Abend oder in den Ferien am Vormittag durchgeführt werden.

Eine verbindliche Anmeldung per Mail ist bis zum 29.05.2022 möglich.

 

Fragen und Anmeldungen bitte per E-Mail an schriftfuehrer@reitverein-heuchlingen.de

Jugendturnier des Pferdesportkreises Ostalb in Heuchlingen

 

Der Auftakt des 70-jährigen Jubiläums des Reit- und Fahrverein Heuchlingen macht wie immer zu Beginn des Jahres das Jugendturnier des Pferdesportkreises Ostalb vom 09. bis 10. April 2022 auf unserer großzügigen Reitanlage auf dem Galgenberg in Heuchlingen. In diesem Jahr mit der Gestüt Birkhof und EB-Bau Jugend-Trophy. Mit dieser Jugend-Trophy wollen das Gestüt Birkhof und die EB-Bau die Basis stärken und Motivation für unseren reitenden Nachwuchs schaffen. In diesem Jahr haben sich über 160 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren aus über umliegenden Pferdesportkreisen zu der Veranstaltung angemeldet. Es werden über 200 Pferde erwartet, die mit ihren jungen Reitern in 13 verschiedenen Prüfungen, gemischt aus Springen und Dressur, ihr Bestes geben.

Das Programm beginnt am Samstag um 08.00 Uhr. Der Vormittag ist reserviert für die Dressurreiter, mit Prüfungen vom Reiter-Wettbewerb für die jüngeren Teilnehmer bis hin zur Dressurreiterprüfung Klasse A. Am Nachmittag stehen ab 14.15 Uhr verschiedene Springprüfungen bis zur Klasse A* auf dem Programm. Der Sonntagmorgen beginnt ebenfalls um 08.00 Uhr mit Dressurprüfungen der Klassen A* und L*. Um die Mittagszeit sind die jüngsten Teilnehmer in einem Führzügel-Wettbewerb zu sehen. Ab 13.45 Uhr gehört die Halle den Springreitern, die an diesem Tag ihr Können in Springprüfungen bis zur Klasse L zeigen.

Die Besucher erwartet ein buntes Programm für die ganze Familie sowie ganztägige Bewirtung durch das Team des Vereins. Der Reit- und Fahrverein Heuchlingen und der Pferdesportkreis Ostalb freuen sich, zahlreiche Besucher auf der Reitanlage begrüßen zu dürfen.

Im Jubiläumsjahr des Reit- und Fahrverein Heuchlingen dürfen Reitsportbegeisterte noch das Springwochenende vom 12. bis 14. August 2022 sowie das Dressurwochenende vom 20. bis 21. August 2022 erwarten. Wir freuen uns, diese Veranstaltungen mit Ihnen gemeinsam feiern zu dürfen.

Ende Juni hatte die Voltigiermannschaft Besuch einer Fotografin. Diesen Wunscht hatte das Team schon lange. Vielen Dank an "elenasperspective".

Weitere Bilder findet ihr in der Kategorie Bilder - Voltigieren.

Herrliches Wetter beim Dressurturnier

Auch am zweiten Turnierwochenende vom 14. bis 15. August 2021 konnte auf der weitläufigen Reitanlage des Reit- und Fahrverein Heuchlingen von den Pferdesportlern und Sportlerinnen ein toller Reitsport gezeigt werden, was auch die Zuschauer begeisterte. Das sonnige Wetter tat sein übriges. Das Gewitter mit Regen am späten Sonntagnachmittag wartete das Ende des Tuniers ab. Kaum verließ die letzte Reiterin den großen Turnierplatz schon öffnete der Himmel seine Schleusen. Die Siegerehrung des Dressurprüfung der Klasse S* musste daher leider in die große Reithalle verlegt werden.  An beiden Turniertagen konnte toller Dressursport bestaunt werden, sowohl in der großen Reithalle sowie auch auf dem großen Turnierplatz, der für den Dressursport  die allerbesten Bedingungen bot.

Ein großer Dank geht an alle Sponsoren des Reit- und Fahrverein Heuchlingen, sowie an alle Helfer und alle diejenigen die den Reitverein an den Turnierwochenenden tatkräftig unterstützen.

Kreismeister 2021 im Springreiten auf der Ostalb in Heuchlingen gekürt

 

Beim Springturnier am Wochenende vom 06.  bis 08. August 2021 zog es die Springreiter sowie einige Zuschauer auf die große weitläufige Anlage des Reit- und Fahrverein Heuchlingen. Das Wetter tat sich am Freitag sowie am Samstag noch sehr schwer, jedoch wurden alle Reiter und Reiterinnen sowie auch die fleißigen Helfer und die Zuschauer am Sonntag von der Sonne verwöhnt und einem tollen Abschluss des Springturniers stand nichts im Wege. Die Bedingungen für die Pferde und Reiterinnen sowie Reiter waren an allen drei Turniertagen – auch mit Regen – perfekt, um faire und tolle Wettkämpfe auszutragen.

Kommendes Wochenende vom 14. bis 15. August 2021 freut sich der Reit- und Fahrverein Heuchlingen dann darauf alle Dressurportler auf seiner Anlage begrüßen zu dürfen. An diesem Wochenende werden spannende Wettkämpfe im Dressurreiten auf der Reitanlage in Heuchlingen ausgetragen.

Kreismeister der A-Tour:

  1.  Maier, Lenny vom  RSG unterm Hohenrechberg 
  2.  Schmid, Carina vom RFV Waldstetten e.V.
  3. Fischer, Clarissa vom RFV Rindelbach

Kreismeister der L-Tour:

  1.  Klotzbücher, Nina vom  RFV Mögglingen
  2. Rohrmuss, Victoria vom gastgebenden Verein RFV Heuchlingen
  3. Laib, Tanja RFV vom  Lippach e.V.

Kreismeister der M-Tour:

  1.  Fröhlich, Gina-Maro vom RSG Hornbergwiese Eigenzell e.V.
  2.  Holl, Vanessa vom RSG unterm Hohenrechberg e.V.
  3.  Lieb, Christoph vom RFV Essingen

Kreismeister der S-Tour:

  1.  Walter, Mario vom RSG Ostalb
  2.  Baßler, Marcel vom RFV Aalen-Waldhausen
  3.  Pfeifer, Christian vom RSG unterm Hohenrechberg e.V.

Sommerferienprogramm vom 30.07.2021

Dressur- und Springturnier 2021

Der Reit- und Fahrverein Heuchlingen hat sich entschieden, trotz erschwerter Bedingungen durch die Corona Pandemie, ein Reitturnier auszutragen und den Sportlern aus der Region eine Möglichkeit zu bieten, ihren Sport auszuüben.

 

Um die Anzahl an Personen auf der Reitanlage zu reduzieren, wird das Turnier in diesem Jahr auf zwei Wochenenden aufgeteilt. Das übliche Wochenende vom 06. – 08-08.2021 steht ganz im Zeichen des Springsports. Für alle Einsteiger bis zum Profi ist an allen Tagen eine Prüfungen dabei vom Springreiterwettbewerb bis zur Klasse S*.

Am darauffolgenden Wochenende vom 14. – 15.08.2021 kommen die Dressurreiter auf ihre Kosten. Neben Dressurprüfungen bis zur Klasse S* haben auch die jüngsten Teilnehmer in Führzügel- und Reiterwettbewerben die Chance, ihr Können zu beweisen.

 

Um der Corona Verordnung Sport des Landes Baden-Württemberg gerecht zu werden, wurde ein umfassendes Sicherheits. und Hygienekonzept erarbeitet. Dieses sieht vor, dass Besucher nur in begrenztem Umfang erlaubt sind. Jeder Teilnehmer, Begleiter und Besucher muss sich am Eingang registrieren und erhält ein Tagesband. Das Betreten der Anlage ist nur über diesen Eingang erlaubt.

 

Ein Bewirtungsangebot ist in begrenztem Umfang vorhanden. Der Reit- und Fahrverein Heuchlingen bittet alle Teilnehmer und Besucher, sich genauestens an die Corona Regelungen zu halten und freut sich trotz der Umstände auf guten Sport.

Jahreshauptversammlung 03.07.2021

Kalender

Daten werden geladen...

Ausschreibungen

Lehrgänge

Hallensperrung

Neu auf der Homepage:

Ihr vermisst ein Turnierergebnis von euch auf unserer Homepage?

Ihr würdet hier gerne ein Schleifchenbild von eurer letzten Platzierung sehen?

Dann schickt eine Nachricht mit der Platzierung, dem Turnierort und -datum, Pferd- und Reiternamen und eventuell dem Foto an unseren Webmaster!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitverein Heuchlingen