Hallenbelegungsplan

Stand 01.12.2016

Grundsätzliche Festlegung:

 

Longieren ist nur zulässig, wenn nicht mehr als 3 Pferde in der Halle sind oder alle anwesenden Reiter zustimmen.

Treffen zusätzliche Reiter ein, ist das Longieren spätestens 30 Minuten nach deren Eintreffen zu beenden, falls sie nicht ausdrücklich dem Longieren zustimmen.

 

 

* Die Halle wird während der Voltigierstunde abgetrennt.

Das Reiten von max. 3 Pferden (nicht Longieren) ist generell noch möglich.

Falls es Heike aus Sicherheitsgründen für notwendig erachtet, darf sie Hallenverweise erteilen.

 

  Kleine Halle                           Große Halle                                                
Montag

                                            

 

Dienstag  

ganztägig:

selbständiges Springtraining möglich

 
18:00 - 20:00
Springstunde
Ltg. C. Böttcher
Mittwoch

 

 
Donnerstag  

 

16:30-18.00

Voltigieren *

(im oberen Hallenteil kann geritten werden)

Ltg. H. Übele / X. Übele / N. Klotzbücher

 

18:00 - 19:30

Voltigieren *

(im oberen Hallenteil kann geritten werden)

Ltg. H. Übele / X. Übele

Freitag  

ab 18:00

selbständiges Springtraining möglich

Samstag  

15:00 bis 16:00

Dressurstunde

Ltg. S. Stadelmaier

Sonntag  

bis 11:00

selbständiges Springtraining möglich

Neu auf der Homepage:

Ihr vermisst ein Turnierergebnis von euch auf unserer Homepage?

Ihr würdet hier gerne ein Schleifchenbild von eurer letzten Platzierung sehen?

Dann schickt eine Nachricht mit der Platzierung, dem Turnierort und -datum, Pferd- und Reiternamen und eventuell dem Foto an unseren Webmaster!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitverein Heuchlingen