Springreiten

Beim Springreiten müssen Reiter und Pferd einen Hindernisparcour nach einer vorher festgelegten Reihenfolge überwinden.

 

 

Bei den Springstunden für Anfänger werden die Jugendlichen und Kinder in kleinen Schritten auf das Springen vorbereitet. Behutsam werden sie an die ersten Sprünge herangeführt, bis sie schließlich ihre ersten Erfahrungen auf dem Turnier sammeln können.

 

In der Fortgeschrittenenstunde liegt der Schwerpunkt nicht mehr auf der Ausbildung des Reiters, sondern es wird die Ausbildung der Pferde gefordert. Erfahrene Reiter bringen junge Pferde in den Springsport ein und können so gemeinsam mit ihren Pferden an Erfahrung gewinnen.

Diese findet unter der Leitung von Claudia Böttcher statt, Termin siehe Hallenbelegungsplan.







Neu auf der Homepage:

Ihr vermisst ein Turnierergebnis von euch auf unserer Homepage?

Ihr würdet hier gerne ein Schleifchenbild von eurer letzten Platzierung sehen?

Dann schickt eine Nachricht mit der Platzierung, dem Turnierort und -datum, Pferd- und Reiternamen und eventuell dem Foto an unseren Webmaster!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitverein Heuchlingen